Schutz vor Hochwasser Schutz vor Sturzfluten Rückstau aus dem Kanalnetz Unwetter Starkregen Unwetterwarnung Elementarschadenversicherung

Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht-versicherung

Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung

Vermieten Sie eine Immobilie oder wohnen Sie selber in Wohneigentum, benötigen Sie eine Haus- und Grundbesitzhaftpflichtversicherung. Eigengenutztes Wohneigentum ist in einigen Versicherungen auch schon in der Privathaftpflichtversicherung mitversichert.

Versicherung gleicht Personenschäden aus

Die Versicherung gleicht Personen- oder Sachschäden aus, die anderen auf Ihrem Grundstück entstehen, wenn Sie Ihren Eigentümerpflichten nicht nachgekommen sind. Ein häufiges Beispiel ist die unterlassene Schneeräumung.

Nach einer Sturzflut herrscht Chaos

Nach einer Sturzflut oder einen Hochwasser herrscht auf betroffenen Grundstücken häufig ein absolutes Chaos und somit bestehen viele potentielle Gefahrenquellen. Um diese Chaos zu beseitigen, wird eine Vielzahl von Personen benötigt. Dies können Rettungskräfte sein, freiwillige Helfer, Familienangehörige. Um vor den finanziellen Folgen eines Unfalls dieser Personen geschützt zu sein, sollte eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung abgeschlossen werden.