Schutz vor Hochwasser Schutz vor Sturzfluten Rückstau aus dem Kanalnetz Unwetter Starkregen Unwetterwarnung Elementarschadenversicherung

NOAQ – Effektiver Schutz vor Sturzfluten und Hochwasser

NOAQ – Effektiver Schutz vor Sturzfluten und Hochwasser

Die schwedische Firma NOAQ Flood Protection AB hat ein besonders schnell aufzubauendes System zum Schutz vor Sturzfluten und Hochwasser entwickelt. Der NOAQ-Boxwall BW50 ist schnell aufgebaut, kann Sturzflutwellen umlenken und Hochwasser mit einer Höhe von bis zu 50 cm standhalten.

Kunststoffwinkel schützen

Das System besteht aus beliebig vielen Kunststoffwinkeln, die miteinander verschiebesicher verbunden werden. Dies erfolgt mit einer speziellen Verriegelungstechnik welche auch die Verlegung  in leichten Bögen zulässt. Die Elemente lassen sich zusammengesteckt leicht abwinkeln, ohne dass die Dichtheit leidet. Dichtungsstreifen aus Zellkunststoff stellen die Wasserdichtheit untereinander und zum Untergrund her.

Spezialwerkzeug ist nicht nötig

Die Elemente können binnen kürzester Zeit zu einer langen Wand ohne Spezialwerkzeug aufgebaut werden. Zusätzlich gibt es Giebelelemente um den Boxwall dicht zwischen Wände bauen zu können. Dies ist wichtig um bspw. zwischen Häusern eine Straße zu schützen oder Mauerlücken zu schließen. Die Giebelelemente lassen sich auch so montieren, dass Bordsteinkanten dicht eingebunden werden können.

Hochwasser hilft bei der Dichtheit

Da die Elemente eine L-Form besitzen und die lange Seite im Hochwasser liegt, aktiviert das Wasser mit seinem hydrostatischen Druck die Dichtungen. Also steht das Hochwasser auf der langen Seite des L. Dadurch werden die Elemente an den Untergrund gedrückt und die Dichtungen lassen kaum Wasser durch. Weiterhin wird der Boxwall verschiebesicher in der Lage fixiert.

Sturzfluten einfach ableiten

Ergeben sich infolge von Starkregen Fließwege auf Gebäude hin, können die Wassermassen effektiv umgelenkt werden. Eindrucksvoll wird dies in diesem Video demonstriert.

Allerdings sollte vorher geprüft werden, in welche Richtung eine schadlose Umleitung der Abflüsse möglich ist.

Simpel, kompakt, wartungsarm

Das System ist wiederverwendbar und aufgrund der kompakten Form gut einzulagern. Der Aufbau ist mit wenigen Personen durchführbar und dass ohne aufwändige vorherige Schulungen. Auch der Abbau ist zügig durchzuführen und die Reinigung nach Gebrauch mit einem Gartenschlauch möglich. Auf jeden Fall sollten nach dem Einsatz gegen eine Sturzflut oder gegen ein Hochwasser die Dichtungen kontrolliert und gegebenenfalls ausgetauscht werden.