Schutz vor Hochwasser Schutz vor Sturzfluten Rückstau aus dem Kanalnetz Unwetter Starkregen Unwetterwarnung Elementarschadenversicherung

Stromerzeuger

Stromerzeuger – das Kraftwerk für Zuhause

Hochwasserereignisse und Sturzfluten führen fast immer zu einem Stromausfall, der ganze Ortsteile lahmlegen kann. Dieser Stromausfall kann, bedingt durch Schäden an der Infrastruktur, auch deutlich länger dauern, als nur einige Stunden.

Ohne Strom – keine Bewältigung

Gerade für die Aufräumarbeiten nach der Überflutung benötigen Sie aber unbedingt Strom. Ansonsten fuktionieren die Pumpen, die Bautrockner oder die Beleuchtung nicht. Dies erschwert die Aufräumarbeiten erheblich. Aus diesem Grund ist die Anschaffung eines Stromerzeugers sinnvoll, aber, aufgrund der etwas höheren Investition, auf mehrere Nutzer aufgeteilt zu empfehlen. Achten Sie darauf, dass Sie immer genug Treibstoff und Motoröl vorrätig haben, welches hochwassersicher gelagert wird.

Aufstellbedingungen beachten

Stromerzeuger gewinnen Strom aus der Verbrennung von Bezin oder Diesel. Dabei werden gefährliche Gase freigesetzt. Diese Geräte sind aus diesem Grund nur in gut belüfteten Außenbereichen zu betreiben! Anfang 2017 kamen mehrere junge Menschen in einer Gartenlaube tragisch aufgrund einer Kohlenmonoxidvergiftung ums Leben.

Link zu Stromerzeugern auf Amazon: Matrix 160100032 Inverter Stromerzeuger, Stromgenerator Benzin leise, 4 takt, 2000 Watt, für Camping und Garage, rot, schwarz